Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/personal-diary

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bin ich verliebt?

Oh man seit mein Freund mit einigen Freunden Fußball gespielt hat und sich sein Cousin den Fuß gebrochen hat, kann ich nicht mehr aufhören an seinen Cousin zu denken. Wir waren schon den Tag vorher gemeinsam feiern und da haben wir uns schon recht gut verstanden und meine Freund war zwar auch mit aber der hat sich eher nicht so oft bei uns im Partyraum aufgehalten sondern eher in dem Raum daneben wo man die Musik zwar hörte, sie aber nicht so laut wie unmittelbar daneben war. Der Cousin meines Freundes hat eigentlich eine Freundin, aber aufgrund von einer Freundin von mir war diese Beziehung schon an der Kippe und sie hat ihn aber wieder zurückgenommen, aber aufgrund dieses Streites kann ich sie nicht unbedingt leiden. Außerdem ist seine Freundin eine richtige Klette, er darf nicht einmal alleine im Partyhaus sein ohne das sie ihn ständig nach Hause ordert oder ihm Utimaten stellt. Ich würde so eine Freundin nicht aushalten. Er ist aber im Partyraum geblieben und hat immer nur sein Handy auf lautlos geschaltet oder gesperrt. Er wollte auch das ich zu ihm hinter die Bar zum Computer mit der Musik kam aber das wollte ich dann doch nicht, weil zu viele andere Leute im Raum waren unter anderem auch meine Freund, welchen ich wirklich liebe und ich will mich auch definitv nicht von ihm trennen aber sein Cousin zieht mich so wahnsinnig an das ich nicht weiß was ich tun soll. Mit ihm kann man total viel Spaß beim Party machen haben aber so kenne ich ihn so wenig und nebenbei haben wir beide einen Partner. Er ist ein total netter Kerl aber ich könnte ihn mir als Freund nicht vorstellen, wobei ich mir dann wieder ausmale wie eine Zukunft mit ihm aussehen würde. So genug geschwärmt, oder bin ich verliebt? Ich hab echt keine Ahnung was ich nur tun soll
31.5.16 11:15


Freunde?!?

Was genau definiert einen Freund? Wie hat sich ein Freund zu verhalten und was macht einen Freund aus? Genau diese Fragen habe ich mir heute auch gestellt. Ich finde Freunde sollten loyal, ehrlich und hilfsbereit sein. Ja genau das war aber meine Freundin heute nicht. Abgesehen davon, das sie eine der wenigen Personen war, welche ich überhaupt Freunde nennen kann, hat sie mich heute richtig hintergangen. Ich dachte diese Intrigen gibt es nur in amerikanischen Serien oder Filmen, aber da hab ich mich wohl getäuscht. Da dachte ich es liegt auf der Hand, das wir auf der Maturareise in einem Zimmer liegen und dann sagt sie es mir nicht mal persönlich das sie das nicht möchte, sondern vermittelt es mir kurz vor der Zimmerreservierung über eine Whatsapp-Gruppe. Das war nicht nur demütigend vor den anderen, sondern auch echt verletzend. Wie kann sie so etwas nur machen? Und als ich ihr das sagt, hielt sie es für richtig mich zu beschuldigen, dass ich mich ohne zu fragen in Ihr Zimmer gelegt habe und der Grund weshalb sie (nur) mit K. im Zimmer liegen will, ist dass sie beide Single sind und es ordentlich krachen lassen - soll für mich heißen - du hast einen Freund und hast bei uns nichts zu verlieren. Aber von mir aus, soll sie sich das Gehirn aus dem Kopf f****n lassen, das hab ich auf jeden Fall nicht notwendig. Ich hab es schon gar nicht notwendig mich so behandeln zu lassen!!!
20.5.16 20:50


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung